Schönheitsoperationen

>> Plastische Chirurgie
>> Brustvergrößerung
>> Brustverkleinerung
>> Brustreduktion
>> Fettabsaugung
>> Liposuction
>> Nasenkorrektur
>> Bauchstraffung
>> Facelifting
>> Halsstraffung
>> Oberschenkelstraffung
>> Intimchirurgie

Beine

>> Oberschenkel straffen
>> Besenreiser entfernen
>> Krampfadern entfernen
>> Krampfadern Behandlung
>> Reiterhose entfernen

Gesicht

>> Lippenvergrößerung
>> Faltenbehandlung
>> Faltenunterspritzung
>> Lippen aufspritzen
>> Stirnlifting
>> Tränensäcke
>> Couperose
>> Botox
>> Augenlidkorrektur
>> Permanent Make-Up

Körper

>> Hohlwarzen / Schlupfwarzen
>> Schweißdrüsenentfernung
>> Magenband
>> Narbenkorrektur
>> Altersflecken entfernen
>> Geheimratsecken
>> Hyperhidrose
>> Achselschweiss
>> Akne
>> Akne Behandlung
>> Osteotomie
>> Kreisrunder Haarausfall
>> Mesotherapie Mesolift

Intimbereich

>> Genitalchirurgie
>> Hymen
>> Vaginalverengung
>> Genitalästhetik

Augen

>> Alterssichtigkeit
>> Kurzsichtigkeit
>> Exzimer Laser
>> LASEK Laserbehandlung
>> Refraktive Chirurgie

Die "Fett Weg Spritze"

Die Fett Weg Spritze ist eine neue Methode ungeliebte Fettpölsterchen zu bekämpfen. Es handelt sich bei der Fett Weg Spritze um eine Injektion mit einem Enzym. Dieses Enzym spaltet die Fettzellen und lässt diese vom Körper abtransportieren. Das Enzym nennt sich Phosphatidylcholin.


Es ist ein körpereignes Enzym welches somit keine allergischen Reaktionen hervorruft wenn es injiziert wird. Das Enzym wird aus Sojabohnen gewonnen für die Anwendung in der Fett Weg Spritze. Der Facharzt injiziert die Fett Weg Spritze direkt in die Fettpölsterchen, welche bekämpft werden sollen. Dort fängt das Enzym sofort an zu wirken und nach 2 Monaten ist das Ergebnis zu sehen. Das Enzym lässt das Fett langsam und gleichmäßig vom Körper abbauen.  Dieser Vorgang nennt sich Lipolyse. Anwenden lässt sich die Fett Weg Spritze an allen Stellen des Körpers. Es ist jedoch am besten geeignet für nur kleine Fettpölsterchen wie zum Beispiel bei einem Doppel Kinn oder leichten Reiterhosen. Für größere Fettpolster sollte man zu einer herkömmlichen Fettabsaugung greifen.  Für ein optimales Ergebnis ist es notwendig das Gewicht zu halte. Erfolgt nach der Injektion eine starke Gewichtszunahme wird das Ergebnis nicht optimal ausfallen. Außerdem sollte die Fett- Weg- Spritze nach 8 Wochen wiederholt werden. Wie oft im Einzelfall eine Injektion nötig ist muss mit dem Facharzt besprochen werden. Nach der Injektion kann es zu Schwellungen oder Rötungen kommen aber nach 2 Wochen kann man normal Sport treiben und spürt nichts mehr von dem Eingriff. Ein Aufenthalt in der Klinik ist nicht nötig, genausoenig wie eine Narkose oder örtliche Betäubung. Der Eingriff dauert ca. eine halbe Stunde und danach können die Patienten sofort wieder nach Hause gehen.