Schönheitsoperationen

>> Plastische Chirurgie
>> Brustvergrößerung
>> Brustverkleinerung
>> Brustreduktion
>> Fettabsaugung
>> Liposuction
>> Nasenkorrektur
>> Bauchstraffung
>> Facelifting
>> Halsstraffung
>> Oberschenkelstraffung
>> Intimchirurgie

Beine

>> Oberschenkel straffen
>> Besenreiser entfernen
>> Krampfadern entfernen
>> Krampfadern Behandlung
>> Reiterhose entfernen

Gesicht

>> Lippenvergrößerung
>> Faltenbehandlung
>> Faltenunterspritzung
>> Lippen aufspritzen
>> Stirnlifting
>> Tränensäcke
>> Couperose
>> Botox
>> Augenlidkorrektur
>> Permanent Make-Up

Körper

>> Hohlwarzen / Schlupfwarzen
>> Schweißdrüsenentfernung
>> Magenband
>> Narbenkorrektur
>> Altersflecken entfernen
>> Geheimratsecken
>> Hyperhidrose
>> Achselschweiss
>> Akne
>> Akne Behandlung
>> Osteotomie
>> Kreisrunder Haarausfall
>> Mesotherapie Mesolift

Intimbereich

>> Genitalchirurgie
>> Hymen
>> Vaginalverengung
>> Genitalästhetik

Augen

>> Alterssichtigkeit
>> Kurzsichtigkeit
>> Exzimer Laser
>> LASEK Laserbehandlung
>> Refraktive Chirurgie

Genitalästhetik

Genitalaesthetik spielt eine immer größere Rolle im Leben der modernen Frau und auch des Mannes. Früher wurde über die Tabuthemen Intimchirurgie und Genitalaestehtik kaum öffentlich gesprochen. Die Betroffenen haben still gelitten und wussten nicht wohin mit ihrem Leiden. Das Hauptproblem bei Frauen stellen die zu großen Schamlippen der Vagina dar. Frauen leiden sehr und müssen sich sehr Einschränken.


Die Betroffenen Frauen trauen sich nicht mehr in die Sauna oder in Schwimmbädern unter die Dusche, denn zu Groß ist die Angst die Blicke auf sich zu ziehen. Ebenfalls wird die Partnerschaft und das Sexualleben sehr in Mitleidenschaft gezogen. Frauen mit zu großen Schamlippen haben oft eine Hemmung sich dem Partner nackt zu zeigen. Zu dem kann es zu Infektionen und Schmerzen beim Sport, bei Bewegung und beim Tragen bestimmter Wäsche kommen. Bei diesen Symptomen kann eine Schamlippen Korrektur helfen. Bei dieser Art der Intimchirurgie wird ein Teil der Schamlippen entfernt und neu modelliert. Die Schamlippenkorrektur (Verkleinerung der Schamlippen) verhilft den Patientinnen zu einer neuen Freiheit und einem neuem Selbstbewusstsein. Die Genitalaesthtik spielt aber auch immer mehr bei Männern eine Rolle. Einige Männer fühlen sich mit ihrem Glied nicht wohl. Vor allem die Größe spielt hierbei für die Betroffenen eine große Rolle. Männern mit einem zu kleinem Penis kann mit einer Vielzahl von Mitteln geholfen werden. Welches die Richtige Methode für einen selber ist, muss mit dem Arzt besprochen werden. Zum einen gibt es Medikamente, Cremes, mechanische Mittel und eine chirurgische Vergrößerung. Den Betroffenen sollte jedoch klar sein, dass es unrealistisch ist den Penis um ein vielfaches zu verlängern. Selbst bei der chirurgischen Methode ist es im besten Fall möglich den Penis um 5 cm zu verlängern. Doch oft hilft dies schon den Patienten und sie fühlen sich wieder wohl in ihrer Haut.

Achtung: Bei Operationen im Genitalbereich kann es zur Übertragung und Infektion mit Herpesviren und Genital Herpes kommen: Informationen zu Herpes Genitalis auf www.guertelrose-infektion.del lesen