Schönheitsoperationen

>> Plastische Chirurgie
>> Brustvergrößerung
>> Brustverkleinerung
>> Brustreduktion
>> Fettabsaugung
>> Liposuction
>> Nasenkorrektur
>> Bauchstraffung
>> Facelifting
>> Halsstraffung
>> Oberschenkelstraffung
>> Intimchirurgie

Beine

>> Oberschenkel straffen
>> Besenreiser entfernen
>> Krampfadern entfernen
>> Krampfadern Behandlung
>> Reiterhose entfernen

Gesicht

>> Lippenvergrößerung
>> Faltenbehandlung
>> Faltenunterspritzung
>> Lippen aufspritzen
>> Stirnlifting
>> Tränensäcke
>> Couperose
>> Botox
>> Augenlidkorrektur
>> Permanent Make-Up

Körper

>> Hohlwarzen / Schlupfwarzen
>> Schweißdrüsenentfernung
>> Magenband
>> Narbenkorrektur
>> Altersflecken entfernen
>> Geheimratsecken
>> Hyperhidrose
>> Achselschweiss
>> Akne
>> Akne Behandlung
>> Osteotomie
>> Kreisrunder Haarausfall
>> Mesotherapie Mesolift

Intimbereich

>> Genitalchirurgie
>> Hymen
>> Vaginalverengung
>> Genitalästhetik

Augen

>> Alterssichtigkeit
>> Kurzsichtigkeit
>> Exzimer Laser
>> LASEK Laserbehandlung
>> Refraktive Chirurgie

Permanent MakeUp

Die meisten Frauen lieben Make Up, doch das tägliche Schminken nimmt auch sehr viel Zeit in Anspruch. Außerdem wäre es doch schön, wenn man morgens aufsteht, und man bereits so aussieht, als wäre man ganz dezent geschminkt.


Bei vielen Frauen sind die Augenbrauen nicht dicht genug, und genau diese prägen den Gesichtsausdruck ganz enorm. Mit einem Permanent Make Up ist es möglich, die Augenbrauen dauerhaft zu verdichten. Außerdem ist es möglich, einen dauerhaften Lidstrich zu ziehen oder die Lippen zu pigmentieren.

Angst vor Schmerzen braucht man nicht zu haben, denn die zu behandelnden Hautareale werden vorher lokal betäubt, der Einsatz von Spritzen ist nicht erforderlich. Zuerst zeichnet die Kosmetikerin die Linien mit einem schwarzen Stift vor, damit beurteilt werden kann, wie es anschließend aussehen wird.

Da es in dieser Branche leider auch einige Anbieter gibt, die sich nicht perfekt mit dem Permanent Make Up auskennen, sollte man sich nur in die Hände einer erfahrenen Kosmetikerin begeben. Das Zwischenergebnis wird während der Behandlung immer wieder gemeinsam mit der Kundin beurteilt, die Pigmentierung erfolgt in vielen kleineren Schritten. Für die Pigmentierung verwendet die Kosmetikerin eine ganz feine Einwegnadel.

Wenn die Augenbrauen nachgezeichnet werden, dann sollten die feinen Striche später nicht von den natürlichen Härchen zu unterscheiden sein, deshalb muss auch die Farbe optimal auf die Augenbrauen abgestimmt werden. Das Permanent Make Up sollte dann ein paar Jahre halten.

Das endgültige Resultat ist allerdings nicht gleich nach der Behandlung zu sehen, da in der folgenden Woche noch etwas Farbüberschuss abgegeben wird. Nach einigen Tagen kann man sich dann an seinem Permanent Make Up erfreuen und künftig viel Zeit beim Schminken einsparen.